Der Mahlgrad ist das Rückgrat jedes guten Kaffees und sollte nicht unterschätzt werden. Er ist dafür verantwortlich, dass bei jeder Zubereitungsmethode die perfekte Menge an Geschmacksnuancen aus dem Kaffee gefiltert werden kann. Zu wenig Geschmack bedeutet eine Unterextrahierung, zu viel und der Kaffee ist überextrahiert. Ist der Mahlgrad zu grob für die gewählte Zubereitungsmethode, wird der Kaffee dünn und geschmacklos. Ist der Mahlgrad zu fein, wird der Kaffee dick, schwer und der Geschmack unangenehm.

Für ein möglichst homogenes Mahlergebnis ist es ratsam, auf eine Kaffeemühle mit Scheibenmahlwerk zurückzugreifen. Denn der Mahlgrad kann nur optimal eingestellt werden, wenn das Ergebnis möglichst uniform ist. Aus zu grobem Kaffeeschrot werden in der gleichen Zeit weniger Aromen extrahiert, als aus feinerem Pulver. Ist das Mahlergebnis also nicht homogen, wird aus unterschiedlichen Partikeln unterschiedlich viel Aroma extrahiert. Das Geschmacksergebnis ist uneinheitlich und unausgewogen.

Jede Zubereitungsart hat einen zum Geschmacksprofil passenden Mahlgrad. Zur Orientierung:

– Extra grober Mahlgrad: für Cold Brew und Cowboy Kaffee
– Grober Mahlgrad: für die French Press, für Perkulatoren und beim Cupping
– Mittelgrober Mahlgrad: für die Chemex und für Handfilter
– Mittlerer bis mittelfeiner Mahlgrad: für Siphon, Espressokannen und Aeropress
– Feiner Mahlgrad: für Handhebel- und Siebträger-Espressomaschinen, sowie Espressokannen
– Extra feiner Mahlgrad: für türkischen Mokka

Am Ende haben natürlich auch der persönliche Geschmack, sowie die Aromen des Kaffees ein Wörtchen mitzureden. Der Mahlgrad ist eine der Komponenten, mit denen man sehr viel spielen und jederzeit ein anderes Geschmacksergebnis erhalten kann.

Verwandte Blogartikel: Der richtige Mahlgrad und seine Bedeutung bei der Kaffeezubereitung
Kaufempfehlung: Kaffeemaschinen und -zubehör

Elektrische & manuelle Kaffeemühlen

(Amazon Partnerprogramm-Links *)

Hario MSS-1B Mini Mill

Ein günstiges Einsteigermodell mit einfacher Mahlgradverstellung.

Porlex Kaffeemühle

Formschön und kompakt, perfekt auch zum Reisen.

Comandante Kaffeemühle

Mittlerweile der Klassiker bei den manuellen Kaffeemühlen.

Graef Kaffeemühle CM 800

Günstige elektrische Kaffeemühle für den Homebarista Zuhause.

Krups GVX242 Kaffeemühle

Für den kleinen Geldbeutel ist diese Maschine ein guter Start.

Mazzer Mini Kaffeemühle

Eine der Besten für Zuhause: robust, gute Oberflächenstruktur des Pulvers.

* = Affiliate Links. Amazon Partnerprogramm Links führen in einem neuen Tab auf die externen Seiten von Amazon. Weitere Infos zum Amazon Partnerprogramm siehe Datenschutz.

Weitere Kaffee-Wiki Einträge

Kaffee-Anbau

Bohnengröße

Kaffee wird nach unterschiedlichsten Parametern klassifiziert. Einer davon ist die Bohnengröße. Die Größe einer...

Kaffee-Anbauländer

Als Anbauländer bezeichnet man die Äquator nahen Länder entlang des sogenannten Coffee Belts, in denen Kaffee angebaut...

Natural Coffee

Der Begriff »natural coffee« bezieht sich auf Kaffee, der auf die wohl älteste, traditionellste Methode fermentiert...

Single-Origin Kaffee

Als Single-Origin wird Kaffee bezeichnet, der nur einen einzigen geografischen Ursprung hat. Das kann entweder Kaffee...

Arabica Kaffee

Arabica ist der Name einer Pflanzenart der Gattung Coffea. Landläufig ist man der Meinung, dass es sich bei...

Robusta Kaffee

Robusta ist neben Arabica die zweitbekannteste Art der Pflanzengattung Coffea. Ursprünglich stammt Robusta aus...

Perlbohne

Als Perlbohne, auch: Peaberry (engl., wörtlich: Erbsenbeere) oder Caracol (span. wörtlich: Schnecke), wird eine...

Kaffee-Verarbeitung

Pergamentkaffee

Von Pergamentkaffee spricht man, wenn nass fermentierte Kaffeebohnen nur vom Fruchtfleisch der Kaffeekirsche befreit...

Italienische Röstung

»Italienische Röstung« ist ein Synonym für »Espressoröstung«. Es beschreibt den fünften und dunkelsten Röstgrad, der...

Entkoffeinierung

Die Entkoffeinierung ist ein Prozess, bei dem das Koffein aus den noch grünen, rohen Kaffeebohnen herausgelöst wird....

Black Ivory

Während das Schleichkatzenpendant zu dieser exklusiven Kaffeespezialität mittlerweile einem kaffeetrinkenden Großteil...

Kaffee Röstung

Der Begriff »Röstung« beschreibt einerseits den Prozess, bei dem grüner Kaffee in braune Bohnen verwandelt wird....

Kaffee Blend

Blend ist das englische Wort für »mischen« bzw. »Mischung«. Damit ist bei Kaffeemischungen gemeint, dass mindestens...

Kaffee-Zubereitung

Kaffeelot

Das Kaffeelot ist ein Maß- oder Portionslöffel, mit dem Kaffeepulver abgemessen werden kann. Ein handelsübliches...

Karlsbader Kanne

Die Karlsbader Kanne (auch: Bayreuther Kanne) ist eine deutsche Weiterentwicklung der ursprünglich in Frankreich...

Kaffee Vollautomat

Als Vollautomaten oder auch Kaffeevollautomaten werden Kaffeemaschinen üblicher Weise bezeichnet, die nicht nur zur...

Tampern

Das Tampern ist integraler Bestandteil der Zubereitung eines gelungenen Espressos aus der Espressomaschine oder aus...

Kaffee Cupping

Als Cupping oder Coffee Cupping wird die Feststellung von Geschmacksnoten und Aromen eines zubereiteten Kaffees...

Blooming

Als Blooming (also blühen/aufblühen) wird bei der Kaffeezubereitung die Blasenbildung bezeichnet, die von statten...

French Press Kaffee

Eine French Press ist eine Pressstempelkanne, die, wie ihr Name erahnen lässt, vor allem in Frankreich verbreitet ist;...

Syphon Kaffee

Der Syphon ist ein Kaffeebereiter, in dem unter Dampfdruck nach der Full-Immersion-Methode Kaffee zubereitet wird....

Kaffee-Fachbegriffe

Trommelröstung

Die Trommelröstung ist eine von zwei am weitesten verbreiteten Röstmethoden für Kaffee. Bei dieser traditionellen Art...

Brühgruppe

Bei der Brühgruppe handelt es sich um die komplette Konstruktion die das Wasser während der Extraktion eines Espressos...

Caffè Americano

Der auch schlicht Americano genannte Kaffee ist eine Abwandlung des klassischen Espresso mit Wurzeln in Italien. Im...

Trigonellin

Trigonellin ist ein Methylderivat der Nicotinsäure. Als Pflanzenhormon übernimmt es verschiedene Aufgaben in der...

Barista

Der Begriff und Beruf des Baristas ist längst in aller Munde. Spätestens seit den modernen Coffee Waves kennt ihn oder...

Kaffee Körper

Der Begriff »Körper« beschreibt beim Kaffee, wie auch beim Wein, die physikalischen Eigenschaften des Getränks, wenn...

Coffee Wars

Die sogenannten Coffee Wars (engl.: Kaffeekriege), manchmal auch Koffeinkriege (Caffeine Wars) genannt, sind eine...

Aachener Kaffeefront

Als Aachener Kaffeefront wurden Schmuggelzentren in der Städteregion Aachen bezeichnet, die nach Ende des Zweiten...

Kaffeeschmuggel

Wo viel Nachfrage, da viel Potential für Schmuggelei. Da bildet auch Kaffee keine Ausnahme. Kaffee ist eine der meist...

Fairtrade Kaffee

Bei Fairtrade Kaffee handelt es sich um Kaffee, der nach Fairtrade Standards (faire Handelsstandards) produziert...

Entkoffeinierter Kaffee

Entkoffeinierter Kaffee ist Kaffee, dem in einem Verfahren zur Entkoffeinierung, mindesten 97% seines natürlichen...

Blindsieb

Als Blindsieb wird ein flaches, schalenförmiges Edelstahlaccessoire bezeichnet, das man zur Brühgruppenreinigung von...

Kaffee-Extrahierung

Extrahierung oder auch Extraktion beschreibt den Vorgang, chemische Bestandteile aus dem Kaffeepulver herauszulösen...

Third Wave of Coffee

Auf Deutsch auch »die dritte Kaffeewelle«. Der Begriff wurde erstmals 2002 von der globalen Handelszunft der Specialty...

Speciality Coffee

Den Begriff Specialty Coffee (Spezialitätenkaffee, nicht zu verwechseln mit Kaffeespezialität) hat die amerikanische...

Kaffeegürtel

Der Begriff ist dem Englischen entnommen, wo der Kaffeegürtel »Bean Belt« oder auch »Cradle of Coffee«, die Wiege des...

Du suchst kolumbianischen Kaffee?

0
    Einkaufswagen
    Dein Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop
      Versandkosten berechnen
      Gutschein anwenden