Kaffeesäcke: Adieu, ihr jut’n Jutesäcke?

Kaffeesäcke: Adieu, ihr jut’n Jutesäcke?

Über zwei Jahrhunderte lang waren Kaffeesäcke aus Naturmaterialien wie Jute oder Fique das Mittel der Verpackungswahl. Und man tat gut daran. Denn Naturfasern sind vollständig biologisch abbaubar. Schwieriger gestaltet sich da schon die Gewinnung der Fasern. Das macht diese Materialien für Kaffeesäcke einigermaßen teuer.

Kaffee exportieren (DE)

Kaffee exportieren (DE)

Wer Kaffee exportieren möchte, hat viele Hürden zu überwinden: Qualitätskontrollen, Bürokratie, Zertifikate. Doch der Reihe nach: Wie findet man guten Kaffee in Kolumbien, wie schafft man Vertrauen? Das alles verrät uns ImpEx Möller im Interview.
Cereales y café (ESP)

Cereales y café (ESP)

Hace unas semanas, por casualidad pasé por la tienda de @crunchcerealcafe en Sevilla, España. Su local está lleno de colores – un contraste enorme con la ciudad antigua de Sevilla – combinado con café, y quería saber mas sobre este projecto. Vamos a ver lo que nos cuentan en nuestra entrevista.
Kaffeeanbau, Pflege und Zucht

Kaffeeanbau, Pflege und Zucht

Um Kaffee anzubauen, haben die Kaffeefarmer bzw. die Züchter zwei Möglichkeiten. Sie können Kaffee aus neuen Samen ziehen, wobei bei einer Samenanzucht oft auch viel Ausschuss dabei ist. Oder aber erwachsene Pflanzen beschneiden und aus Stecklingen neue Kaffeebäume züchten.
Handhebelmaschinen – die Technik

Handhebelmaschinen – die Technik

Wie es der Name schon erahnen lässt, ist eine Handhebelmaschine eine Kaffeemaschine mit einem Hebel, die per Hand bedient wird. Wobei Kaffee hier generisch zu verstehen ist. Denn die Handhebelmaschine macht Espresso. Darum heißt sie auch Handhebelespressomaschine.

Anbau & Ernte

Kaffeepflanzen und -früchte

Zubereitung

Tutorials, Tipps & Tricks

Kaffee ist Gourmet. Nur aufregender.

Kaffee ist Gourmet.
Nur aufregender.

Wir brauchen keinen Wein, um uns wie Gourmets zu fühlen, denn der Kaffeegenuss ist eine besonders geschmackvolle und gleichzeitig hochwertige Art, die Zeit zu verbringen. Das Tollste: man kann unglaublich viel damit experimentieren, auch allein und Zuhause und ohne Extra-Ausbildung.
Türkischer Kaffee

Türkischer Kaffee

Wie die ursprüngliche Zubereitungsform türkischen Kaffees entstanden ist, wird schnell klar, wenn man sich vor Augen hält, dass das Turkvolk einst ein Hirtenvolk war. Und während man mit Schafen und Ziegen durch Steppen, Gebirge und Wiesenlandschaften zieht, muss die Kaffeezubereitung outdoortauglich sein.
B�rokaffee.doc

B�rokaffee.doc

Wenn wir ins Träumen geraten, uns eine schönere Kaffee-Welt vorstellen, und nicht wissen, wohin damit, wenden wir uns an die Caf-Fee, eine mysteriöse, magische Präsenz auf unserem CafCaf-Blog. Diesmal läuten wir in einem nachdrücklichen Brief an sie das Ende einer braunen, gefährlichen, zumindest für die Herzen der KaffeeliebhaberInnen dieser Welt toxischen Substanz ein – des Bürokaffees.

 

ANZEIGE
Technik: La Marzocco Leva Handhebel Espressomaschine. CafCaf – Kaffee & Blog, Kaffeeblog 

Werben auf CafCaf

 

ANZEIGE
ANZEIGE: The Roast Rebels: Kaffee selber rösten. CafCaf – Kaffee & Blog, Kaffeeblog

ANZEIGE
Technik: La Marzocco Leva Handhebel Espressomaschine. CafCaf – Kaffee & Blog, Kaffeeblog

ANZEIGE
ANZEIGE: 19 grams Berlin, Kaffee Adventskalender – Kaffee & Blog, Kaffeeblog

 

 

Werben auf CafCaf

Specials

Der Kaffeekalender – alle Events im Blick

Specials

Unser Kolumbien-Dokumentarfilm

Technik

Beiträge über Kaffeemaschinen, Kaffeemühlen, Apps und Tutorials

Kaffeemühlen und Mahlscheiben – die Technik

Kaffeemühlen und Mahlscheiben – die Technik

Kaffeemühlen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Abgesehen vom Design, ist das eingebaute Mahlwerk das wichtigste Unterscheidungsmerkmal. Wir schauen uns die Kegelmahlwerke, Scheibenmahlwerke, Schlagmahlwerke und die Walzenmahlwerke genauer an.
Zur Evolution der Kaffee-Fermentierung

Zur Evolution der Kaffee-Fermentierung

Fermentierung, Fermentation oder schlicht und einfach Aufbereitung. Drei Namen, eine Bedeutung und fünf Wege, das Ergebnis zu erzielen. Bis die Bohne von der Pflanze in der Tasse kommen kann, muss sie einen ordentlichen Weg zurücklegen.
Eine Kaffee-Legende: Die Faema E61

Eine Kaffee-Legende:
Die Faema E61

Wir schreiben das Jahr 1961: Während in Oberitalien die Kunstflugstaffel Frecce Tricolori gegründet wird, passiert in einer kleinen Kaffeemaschinenmanufaktur in Mailand ein bahnbrechendes Ereignis. Eines, das die Zubereitung von Espresso in Italiens Kaffeebars und später auch darüber hinaus für immer verändern sollte.

Special

Das #cafcafcolombia Reisetagebuch durch die Kaffeeberge Kolumbiens