Wir beschreiben es gerne so: Mahle den Kaffee gröber als Sand, aber feiner als Zucker. Da sich jede Kaffeemühle anders verhält, haben wir dir einen detaillierten Blogbeitrag zum Thema Mahlgrad bei der Kaffeezubereitung zusammengestellt.