Wenn ich über Kaffee spreche, habe ich ein gewisses Glitzern in den Augen, es sind die Liebe und Überzeugung die da funkeln. Das ist der Moment, in dem ich meinem Gegenüber alles verkaufen könnten, wäre ich bloß Verkäufer. Wenn ich über Kaffee spreche, spricht die Liebe zum Detail aus mir, die Faszination Kaffee die mir wie eine Wissenschaft erscheint, stetig Neues zu entdecken und Bekanntes zu optimieren. Wenn ich über Kaffee spreche, habe ich die Berge Kolumbiens vor Augen, dessen traumhafte Natur und Kaffeeplantagen ich schon dreimal bereisen durfte, die herzlichen Menschen, deren Musik, die Kaffeebohne vom Strauch auf Ihrem Weg bis hin zur perfekten Zubereitung zu Hause. Wenn ich über Kaffee spreche, höre ich immer wieder »mach doch etwas mit Kaffee«.

Diesen Rat habe ich nun endlich verwirklicht, ich möchte über Kaffee schreiben –und zwar als CafCaf.

CafCaf.de – Kaffee & Blog, Kaffeeblog

– CafCaf Logovarianten

»Darf es noch ein Kaffee sein – Cappuccino, Milchkaffee?« – das nette Personal hier im Zug mit ihren 0,5l Kaffeebechern auf dem Tablett stärkt meine Überzeugung, dass das Projekt CafCaf mithelfen kann, die Kaffeezubereitung in Deutschland zu verbessern.

Viele Ideen sind vorhanden, der Name lässt diesen genug Spielraum. CafCaf schreibt über die Frucht, die Milch, die Kaffeezubereitung und über Technik – das Logo verkörpert durch Farb und Form alles in einem.

CafCaf – in diesem Kaffee-Blog findest du fortlaufend alles über professionelle Kaffee-Zubereitung, den Anbau & Ernte in den Herkunftsländern, verschiedene Kaffeesorten und ihre Eigenschaften, lokale Rösterein, über spezielle Rezepte rund um Kaffee & Kuchen und der modernen Küche, Latte-Art, technische Analysen und Maschinen-Knowhow.

Wer ist CafCaf?

Das ist Matthias Stäheli, ein freiberuflicher Logo-/Webdesigner des Berliner Kollektivs KUKUKK und leidenschaftlicher Kaffeeliebhaber. CafCaf – das sind aber auch Kollegen, die mit Feedback, Fotografie und nicht zuletzt beim Schreiben eine große Hilfe sind. Reiselustig werden wir sowohl aus Anbaugebieten als auch aus unserer Stadt Berlin berichten. 

CafCaf.de – Kaffee & Blog, Kaffeeblog

– CafCaf@work

Mit Verbundenheit zu den Anbauregionen, den Bauern, kolumbianischen und brasilianischen Freunden in Berlin und in Übersee und der digitalen Vernetzung haben wir eine Plattform geschaffen zum Austausch, dem Dialog und der Diskussion mit anderen Kaffee-Experten.

 

Wir lernen täglich dazu – auch beim Bloggen –, wir geben unser Bestes.
Ganz nach dem Motto: Aus jeder Kaffeebohne kann man einen noch besseren Kaffee extrahieren.

Folge CafCaf auf den sozialen Netzwerken:

Voschläge willkommen!

Wir freuen uns über Feedback, Vorschläge, Ideen, konstruktive Kritik und Kaffeeklatsch. 

 

CafCaf auf Instagram

Folge uns, bleib' auf dem Laufenden!

Special: Zu Besuch bei kolumbianischen Ureinwohnern


The Arhuaco

Chapter 1: Dipping Into Another Universe


The Arhuaco

Chapter 1:
Dipping Into Another Universe


The Arhuaco

Chapter 2: Coffee From Another Universe


The Arhuaco

Chapter 2:
Coffee From Another Universe

Unser Kolumbien-Dokumentarfilm