Your coffee corner.
Deine Kaffee-Ecke.

Favourite photos / Lieblingsfotos

In diesem Beitrag können Firmenlogos und -namen abgebildet sein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich dabei nicht um bezahlte Markennennungen handelt. Wir teilen lediglich inspirierende Kaffee-Ecken.

What does your coffee corner look like?

One’s own coffee corner is the nicest place at home.
We’d like to see your favourite coffee corner! Share it with us – and be inspired by other coffee corners.

Wie sieht Deine Kaffee-Ecke aus?

Die eigene Kaffee-Ecke ist der schönste Platz zuhause.
Wir möchten Eure lieblings Kaffee-Ecke sehen! Teilt sie mit uns – und lasst Euch von anderen Kaffee-Ecken inspierieren.

Your

coffee corner.

属于你的

咖啡角落

Ton coin

de café.

Il tuo angolo

del caffè.


твой

кофейный уголок

Tu esquina

de café.

ركن قهوتك

Dis

Kaffi-Eggli.

Coffee corner 1 / Kaffee-Ecke 1

Sascha, Hattersheim am Main, Germany.
Equipment: ECM Synchronika, ECM S64 Automatik und ECM Zubehör

Origin and process of my favourite coffee / Herkunft und Fermentierung meines Lieblingskaffees: Ich röste selbst meinen Kaffee und kann jedem Land geschmacklich etwas abgewinnen. Daher gibt es keinen Lieblingskaffee sondern eher eine Geschmacksrichtung. Es darf gerne süß und fruchtig sein.

About my coffee corner / Über meine Kaffee-Ecke: Sie ist nötig um Kaffee so genießen zu können, wie ich ihn mag.

Coffee corner 2 / Kaffee-Ecke 2

Bernie, Germany.
Equipment: HH Faema Urania 1 Gruppe, 2. Serie BJ. 1960; Faema e61 BJ 22.07.1968; Mühle Faema MPN; Mühle Quickmill Omre

Origin and process of my favourite coffee / Herkunft und Fermentierung meines Lieblingskaffees: Sizilianischer Gourmet Espresso über Olivenbaumholz geröstet! Die Rohkaffeebohnen werden über Olivenbaumholz geröstet und erhalten dadurch ein unverwechselbares Aroma. Süditalienisch, kräftig, aber nie säurebetont.

About my coffee corner / Über meine Kaffee-Ecke: Da ich keinen Festwasseranschluss habe, nutze ich den Schrank als Depot und Ablage. Das Equipment steht in unserem Speisezimmer. Da wir dieses mit alten belgischen Möbel ausgestattet haben, passt der separate Schrank wunderbar hier rein.

Coffee corner 3 / Kaffee-Ecke 3

Marco, Norderstedt, Germany.
Equipment: Rocket Cellini V3, Macap M2D R

About my coffee corner / Über meine Kaffee-Ecke: Wir wollten, dass die Rocket samt Mühle zwischen Küche und Wohnbereich zur Geltung kommt. Daher haben wir diese alte Kommode gekauft und alles zusammen in die virtuelle Grenze platziert.

Coffee corner 4 / Kaffee-Ecke 4

Andrea, Obertraubling bei Regensburg ,Germany.
Equipment: La Marzocco Linea Mini und Mahlkönig K30 mit Glashopper von Torr Toys

Origin and process of my favourite coffee / Herkunft und Fermentierung meines Lieblingskaffees: Momentan trinke ich gern den Weihnachtsespresso von Wildkaffee als Cappuccino.

About my coffee corner / Über meine Kaffee-Ecke: Ich erfreue mich jeden Tag an meiner Kaffee Ecke und bin immer auf der Suche nach ausgefallenen Tassen oder sonstigen schönen Dingen rund um die leckeren Bohnen 😋

Now, what does your coffee corner look like?

Wie sieht also Deine Kaffee-Ecke aus?

твой

кофейный уголок

Tu esquina

de café.

ركن قهوتك

Dis

Kaffi-Eggli.

*English: We only publish your name and the name of your country next to the photo of your coffee corner. All the other options, such as your city, type of coffee machine, origin and process of your favourite coffee and a few words describing your coffee corner, are not required data and will only be published with your explicit permission.

*Deutsch: Wir veröffentlichen neben dem Foto Deiner Kaffee-Ecke lediglich Deinen Vornamen und den Namen Deines Landes. Alle weiteren Optionen wie Stadt, Maschinentyp, Herkunftsland und Fermentierung deines Lieblingskaffees sowie ein paar Worte zu deiner Kaffee-Ecke sind keine Pflichtangaben und werden nur mit deiner ausdrücklichen Genehmigung publiziert.

Weitere CafCaf Stories:

Kaffee exportieren (DE)

Kaffee exportieren (DE)

Wer Kaffee exportieren möchte, hat viele Hürden zu überwinden: Qualitätskontrollen, Bürokratie, Zertifikate. Doch der Reihe nach: Wie findet man guten Kaffee in Kolumbien, wie schafft man Vertrauen? Das alles verrät uns ImpEx Möller im Interview.
Cereales y café (ESP)

Cereales y café (ESP)

Hace unas semanas, por casualidad pasé por la tienda de @crunchcerealcafe en Sevilla, España. Su local está lleno de colores – un contraste enorme con la ciudad antigua de Sevilla – combinado con café, y quería saber mas sobre este projecto. Vamos a ver lo que nos cuentan en nuestra entrevista.

Verpass kein Kaffee-Event!

Zum Kaffee-Kalender

Kolumbien Dokumentarfilm

»Wir hören denen zu, die seit Jahrzehnten in den Kaffeefeldern arbeiten. Wir lernen von ihnen. Wir besuchen alte kolumbianische Freunde und haben neue gewonnen. Wie zum Beispiel Luz María, die uns auf ihre Familienfarm einlud.«

Kolumbien Dokumentarfilm

»Wir hören denen zu, die seit Jahrzehnten in den Kaffeefeldern arbeiten. Wir lernen von ihnen. Wir besuchen alte kolumbianische Freunde und haben neue gewonnen. Wie zum Beispiel Luz María, die uns auf ihre Familienfarm einlud.«

 Folge CafCaf auf den sozialen Netzwerken:

 

 Folge CafCaf auf den sozialen Netzwerken:

 

Tee, Kaffee & Rituale

Über die Ostfriesen kann man ja sagen – und scherzen – so viel und was man möchte. Aber eines kann man ihnen nicht absprechen: Sie sind es, die die Fahne für Tee in Deutschland am höchsten halten. In der Frage »…onn watt is mit Teeeeee?« sind die Ostfriesen also sozusagen die Rebellen, die sich seit Jahrhunderten erfolgreich gegen den Siegeszug des Kaffees wehren.

Wien und der Kaffee –
eine besondere Beziehung

Wien ist eine Berühmtheit. Nicht nur, dass Schnitzel und Würstchen nach der Donaumetropole benannt sind. Nein, Österreichs Hauptstadt ist außerdem bekannt für ihren Apfelstrudel mit Schlag (Oberst) und für ihren Schmäh. Doch es gibt da noch ein weiteres Kulturgut, das Wiens Einzigartigkeit unterstreicht: Die Beziehung der Wiener zum Kaffee.

Türkischer Kaffee

Wie die ursprüngliche Zubereitungsform türkischen Kaffees entstanden ist, wird schnell klar, wenn man sich vor Augen hält, dass das Turkvolk einst ein Hirtenvolk war. Und während man mit Schafen und Ziegen durch Steppen, Gebirge und Wiesenlandschaften zieht, muss die Kaffeezubereitung outdoortauglich sein.

Kaffee aus.. Europa!

Es gibt Kaffeeanbaugebiete, die Durchschnittskaffeetrinker nicht zwingend auf dem Schirm haben. Das liegt zum einen daran, dass man die Region nicht unmittelbar mit Kaffeekultivierung in Verbindung bringt. Zum anderen daran, dass die Erträge meist sehr viel geringer sind und der Vertrieb damit größtenteils auf die Anbaugebiete beschränkt ist.

Vamos a Colombia #2
Reisebericht Tag 20 bis 23

CafCaf ist in den Kaffeebergen Kolumbiens. In diesem Beitrag liest du über unsere Stationen »La teoría«, »Chapolas«, »La catación« und »Cha-Cha-Cha«. Folgt uns in diesem Blogeintrag auf unseren Zwischenstationen durch dieses herrliche Land!

Kaffee aus.. Europa!

  Dass wir heutzutage zu den Nationen mit dem höchsten Pro-Kopf-Verbrauch an Kaffee zählen, verdanken wir dem Botaniker und Forscher Leonhard Rauwolf. Er war der erste Europäer, der Kaffee in unsere Gefilde importierte, nachdem er ihn bei einer Forschungsreise durchs Osmanische Reich kennengelernt...